E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-online-campus.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
+492233 93245-0

Einführung in die Leichte Sprache

Vorlesen

Leichte Sprache ist wichtig. Viele Menschen verstehen schwere Sprache nicht. Das ist zum Beispiel schwere Sprache:

  • Fremd-Wörter
  • Fach-Wörter
  • Lange Sätze

Darum gibt es Leichte Sprache. Leichte Sprache verstehen alle besser. Leichte Sprache hilft vielen Menschen.

Diese Schulung dient nur zu Einführung in das Thema. Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Thema wünschen, empfehlen wir Ihnen unser Tagesseminar "Man kann es auch leichter sagen..." mit unserer Refrentin Anna Schnau.
https://bildung.lebenshilfe-nrw.de/de/fortbildung/seminare-fortbildung.php

Details zum Inhalt

Einkauf von Lebensmitteln

Lange Sätze, kleine Schriften und Fremdwörter sind insbesondere für Menschen mit geistiger Behinderung, oft schwer zu verstehen.

Leichte Sprache kann dabei helfen, diese Kommunikations-Barrieren zu überwinden.

Inhalte:

Was ist eigentlich Leichte Sprache?

  • Warum ist Leichte Sprache wichtig?
  • Gesetzeslage: Die UN-Behindertenrechtskonvention
  • Zielgruppen
  • Kritik

Leichte Sprache oder Einfache Sprache?

Leider werden die Begriffe Leichte Sprache und einfache Sprache häufig synonym verwendet.
Dabei gibt es hier wichtige Unterschiede.

Welche Regeln gibt es?

  • Regelwerke
  • Eine kleine Übung
  • Motivieren

Umfang

Die Schulung umfasst ca. eine Unterrichtseinheit.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen